workshop "anders betrachtet" 

 

                              exklusiv für Frauen!

 

 

Simba: "Der Wind wechselt wohl seine Richtung"

 

Rafiki: "Wechsel ist gut."

 

Simba: "Ja, aber nicht so einfach."

 

(aus König der Löwen)

 

 

 

 

Wir werden ihn üben - den Wechsel


In diesem workshop wollen wir versuchen, die Umgebung aus einem anderen,  auch einmal (für uns) ungewohnten Blickwinkel  zu betrachten; wollen uns auf Anderes als das "Normale" focusieren.

Es ist nicht nur spannend, was es dabei zu entdecken gibt. Auch das Sehen wird geschult, die Kreativität gefördert und wir erweitern dadurch unsere Wahrnehmung.

 

 

 

Der workshop läuft wie folgt ab:

 

Wir treffen uns zu einem ganztägigen Ausflug auf dem Bahnhof in Jagstfeld. Von dort aus gehts mit dem Zug nach Stuttgart in die Wilhelma. Fotografieren werden wir in den (warmen) Pflanzhäusern.

Im Zug bekommt ihr von Karolin und mir das Thema dieses Tages - welches ihr fotografisch umsetzten werdet. Dabei sollt, könnt und dürft ihr das Thema sehr frei und weit interpretieren. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt - außer den Gesetzlichen smile.

Im Laufe des Tages werdet ihr feststellen, wie sich euer Blick nach und nach verändert und ihr viele neue und interessante Motive zum Thema entdeckt.

 

Beim zweiten Treffen - eine Woche später - präsentiert ihr eure Lieblingsfoto des workshops und wir besprechen diese ausführlich.

 

 

Was sind die Voraussetzungen für die Teilnahme?

 

 ~ Eine Digitalkamera 

 ~ Offenheit und Neugier, etwas zu fotografieren, das bisher nicht in eurem Focus lag.

 

Mehr braucht es nicht.

Der workshop ist sowohl für Anfängerinnen geeignet, als auch für Frauen, die schon länger fotografieren und / oder mit ihrer Kameratechnik vertraut sind.

Ob ihr nun eure Kamera im manuellen Modus bedient oder der Kamera die Technik überlassen wollt - beides ist okay und obliegt eurer Wahl.  Natürlich geben Karolin und ich gerne Hilfestellung und Tipps, wenn ihr neue Kamera-Einstellungen ausprobieren wollt. 

 

 

Bitte zum 1. Termin mitbringen:


Kamera mit Objektiv(en), Speicherkarte, geladene(r) Akku(s), evtl. Bedienungsanleitung der Kamera, Verpflegung (wer möchte ...  es gibt auch immer die Möglichkeit etwas essen/trinken zu gehen )

.... und viel gute Laune smile

 

 

 

1. Termin: 20. Januar 2020 /  9:00 - ca. 17:00 Uhr

 Fotografieren in der Wilhelma

 

2. Termin: 27. Januar 2020 / 18:00 -21:00 Uhr

Bildbesprechung in unseren Räumen (Christian-Rieker-Straße 20 in Neckarsulm)

 

 

 

 

Verbindliche Anmeldung:

 

Ich bin dabei!

* Pflichtfelder
Absenden