Projekte haben es an sich, wachsen zu wollen und entstehen nicht von jetzt auf gleich.

Herzensprojekte bilden da keine Ausnahme und manches braucht einfach viel Zeit und Raum.

 

OhrAugeHerz ist ein solches Herzensprojekt.

Begonnen hat es ziemlich genau vor 2 Jahren - am 29. März 2019. Und zwar hiermit:

 

 

Poetische Foto- und KlangKunst

mit Petra Müller und Cora Krötz

       Fasziniert sein von obertonreichen Gesängen, Klängen

und pulsierenden Rhythmen.

      Berührt sein von Naturfotos voll Schönheit, Zartheit und Staunen.  

      Inspiriert sein von weisen Worten und tiefen Fragen. 

Ein Projekt, das seinen Nachhall bis heute in mir findet. Und seitdem wuchs der Wunsch, dies auf die ein oder andere Weise fortzusetzen.

 

Nicht zuletzt auch dank Corona :-)) geht es nun wirklich weiter.

In Form von Videos.

 

 

 
Petra Müller - Fotografieren mit Gefühl [-cartcount]